Energiearbeit – Reiki – Meditation – Geistheilung

Energiearbeit – Reiki – Meditation – Geistheilung

 

Sie haben Fragen zum Thema Engergiearbeit, Reiki, Meditation, Geistheilung?
Wir als Betreiber dieser Internetseite sind keine Spezialisten auf diesen Gebieten. Wir sind technischer Dienstleister, und stellen diese Plattform für Berater zur Verfügung, die in diesen Themen zu Hause sind, und in der Lage, Ihre Fragen zu beantworten und Ihnen bei der Lösung Ihrer Probleme zur Seite zu stehen.
Die Berater, die Sie hier auf unserer Interneteite finden, sind unabhängig und freíberuflich.
Da wir selbst eben nicht die Fachleute sind, möchten wir darauf verzichten, hier an dieser Stelle weitere fachliche Informationen zum Thema Energiearbeit, Reiki, Geistheilung, Meditation bereit zu stellen. Wir bitten Sie, unsere Beratersuche zu nutzen. Jeder Berater stellt sich Ihnen mit seinem ausführlichen Profil und seinen Qualifikationen vor. In den Profilen der entsprechenden Berater werden Sie sicher auch einige Fachinformationen zu diesen Themen finden.
Chakras:
Es gibt über 88 000 verschiedene Chakra Punkte im Körper. Die meisten Lichtarbeiter oder Energyarbeiter arbeiten mit 7 bis 12 Hauptchakren. In den Chakren befindet sich unsere Lebensenergy, mal weniger mal mehr. Die Energy wir weniger, wenn wir uns in Lebenslagen befinden die uns zusetzten. Das kann Stress oder Unzufriedenheit sein.
Die Gesundheit und auch unsere Ernährung haben Einfluss auf die Chakren.
Ein großer Einfluss der Chakren ist aber was wir erleben oder erlebt haben.
Von Geburt an speichern unsere Chakren alle Themen und Erlebnisse, die uns beeinflussen.
Ab und an ist es deshalb wichtig, das alte raus zu werfen, um offen und frei für neues zu sein.
Das ist wie in einer neu renovierten Wohnung, dort fühlt man sich gleich wohler. Alte Schäden sind behoben und man kann nach kurzer Erholung neu durchstarten.
Gönne dir ab und zu eine Renovierung der Chakren und du lebst auf.
Aura:
Was ist die Aura? Die Aura ist eine Art Schutzhülle um unseren Körper. Mit unserer Aura stehen wir im Kontakt mit der Umgebung um uns. Die Aura zeigt aber auch wie wir uns fühlen, ob wir gesund sind. Die Aura dient aber auch als Filter, sie erschwert es dem Negativen in unserem Körper zu kommen.
Haben wir zum Leben eine Positive Einstellung dann ist unsere Aura auch gestärkt und zieht Positives an. Umgekehrt sind wir negativ eingestellt dann kann die Aura auch ein Magnet für das negative sein. Wenn wir eine positive starke Aura besitzen, können wir diese ausdehnen und finden zu unserer stärke.
Es gibt Menschen die können die Aura von Menschen oder Tieren aufspüren und somit sagen wo sich das Lebewesen befindet. Diese Eigenschaft ist auch sehr nützlich beim Auto fahren, durch Wald Gebiete. Die Tiere zu spüren bevor sie auf der Straße sind. Auch einfach zu erspüren, geht es meinen Lieben gut.
Dein Berater Engel Ulla

Kommentare sind geschlossen.